Friedlicher Widerstand für Demokratie und gegen staatliche Willkür

Wir sind die außerparlamentarische Opposition in Mönchengladbach

Die Bürgerinitiative MG DEMO aus Mönchengladbach wurde Ende 2020 gegründet. Unser Ziel ist, möglichst viele Menschen dazu zu bringen, die aktuellen Entscheidungen und Maßnahmen unserer Regierung zu hinterfragen und die Einschränkungen unserer fundamentalen Grundrechte zu erkennen.

Genau dafür gehen wir seit Januar 2021 in Mönchengladbach friedlich mit Menschen aller Kulturen gemeinsam auf die Straße.

Dafür demonstrieren wir

Wir fordern eine sofortige Aufhebung jeder Form einer Impfpflicht. Ganz gleich, ob auf bestimmte Altersgruppen begrenzt oder einrichtungsbezogen – Menschen müssen selbstbestimmt und eigenverantwortlich entscheiden dürfen, ob sie geimpft werden möchten oder nicht. Dafür braucht es weder steuerfinanzierte Impfkampagnen noch aus Steuergeldern aufgebaute Impfzentren. Unsere Regierung hat im Sinne und zum Wohle der Menschen in Deutschland zu handeln und nicht zum Vorteil und für die Interessen der Pharmalobby.

Wir fordern eine evidenzbasierte, durch Meinungsvielfalt geprägte Gesundheitspolitik. Eine auf Basis nichtssagender Inzidenzwerte gesteuerte, wissenschaftsferne Pandemiepolitik lehnen wir ab. Die darauf basierenden willkürlichen Grundrechtseinschränkungen im Zuge von Coronaschutzverordnungen sind ein erheblicher Eingriff in die persönliche Freiheit und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und dürfen in dieser Form nie wieder zum Einsatz kommen.

Wir fordern demokratisch geprägte politische Entscheidungen, die sich an den Interessen und am Gemeinwohl der in Deutschland lebenden Menschen orientieren. Lobbyisten aus Big Tech, Big Pharma, Finanzbereich und der Rüstungsindustrie sollten nicht maßgeblich Regierungsentscheidungen beeinflussen und steuern dürfen.

Wir fordern eine durch Diplomatie, Pazifismus und Weitsichtigkeit geprägte Außenpolitik auf Basis der Charta der Vereinten Nationen. Jede Form von Krieg muss verhindert werden. Frieden schafft man ohne Waffen und nicht durch Eskalationspolitik, Waffenlieferungen und Aufrüstung zugunsten einiger Finanz- und Rüstungsunternehmen. Die kriegerische Eskalation in Osteuropa hat gezeigt, dass Sanktionen und Waffenlieferungen nur Armut und Zerstörung in Europa bringen. Die von der Bundesregierung unterstützte Kriegstreiberei muss ein sofortiges Ende finden.

Wir fordern eine sofortige Umkehr der desaströsen Energiepolitik in Deutschland. Preiswerte Energie ist die wichtigste Existenzbedingung unserer Industrie und eine Grundlage für Steuereinnahmen, Arbeitsplätze und Wohlstand. Lebenshaltungskosten müssen bezahlbar sein. Jede Arbeit muss uneingeschränkte gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen, ohne ergänzende staatliche Unterstützung.

Wichtige Infos

Demo-Ankündigung für November
Demo-Tipps für Anfänger

Aktuelle Demotermine